This domain is FOR SALE!
Please make an offer. Lets start at 4999 EUR.
OR give me the opportunity to live in south africa for 3...6 month and playing with the lions!


Please enter your Emailadress:
(Please enter a valid email address!)
Please tell us what you want to
pay for smartskin.de:
Please enter these 5 numbers:
To complete your request, click the button.


50 Euro...?? Are you kidding?
Sei ein Revoluzzer! PGP-Key

Es ist egal, was Du wählst. Rechts, Links, Mitte: egal. Die Politik macht sowieso, was sie will. Ohne Rücksicht auf das Volk. Das war schon immer so.

Ja, das Volk ist leidensfähig und dumm. Und es lässt alles mit sich machen.

Ich fordere das deutsche Volk zur Anwendung des Artikel 20 Absatz 4 auf. Wir haben friedlich demonstriert, wir waren ein friedliches Volk, niemand wollte Krieg.

Aber es ist vorbei. Die Regierung will es nicht anders. Seht Euch doch um. Es kam die Bankenkrise. Die Banken mussten mit Steuergeldern gerettet werden. Mit euren Steuergeldern. Und jetzt wieder, nach Jahren, geht es so weiter, als hätte es nie eine Bankenkrise gegeben.

Die Gewinne der Großunternehmen steigen und steigen, die Einkommen der Arbeiter sinken und es gibt mehr prekäre Beschäftigungen als je zuvor (Schröder und SPD sei dank). Menschen arbeiten ihr ganzes Leben und können doch nicht davon leben. Viele Menschen müssen sogar 2 Jobs annehmen, damit sie überhaupt von dem Lohn leben können. Ich habe Angst, wenn ich in Rente gehe und von meiner mickrigen Rente nicht leben kann. Selbst wenn ich Mindestlohn bekommen würde, müsste ich mit einer Rente in Höhe von Grundsicherung leben. Wie soll ich mit 800 Euro Rente auskommen? Hey, davon gehen noch Krankenversicherungsbeiträge und Steuern ab. Dann bleibt mir vielleicht 600 Euro. Soll ich mich dann umbringen, wollt Ihr das? Soll ich dann einfach meine Fresse halten, damit die - entschuldigt die Wortwahl - verfickte Dreckspolitik in Deutschland einfach so weitermacht und das Volk versklavt wie bisher?

Warum merkt niemand, dass in Deutschland alles falsch läuft?

Ob Du nun also CDU, CSU, SPD, die Grünen oder AfD wählst, macht mittlerweile keinen Unterschied mehr. Alle Parteien - mit Ausnahme Die Linke - sind mittlerweile sehr weit vom Volk weg. Und dann ist es eine Überraschung, wenn das Volk einen radikalen Wechsel will? Mit so ner Scheisspartei wie der AfD? Nein, mich wundert das nicht. Und damit bin ich nicht alleine. Und nein, ich bin auch kein Nazi.

Guckt Euch doch mal die Presse- und Meinungsfreiheit an. Die wird mehr und mehr beschnitten. Guckt Euch unser Verfassungsgericht an. Auch das urteilt größtenteils im Sinne der Regierung. Und wenn Du Deinen Rundfunk- und Fernsehbeitrag nicht bezahlst, obwohl Du gar kein Fernseher oder Radio besitzt, weil Du Dich anders informierst, kommst Du in Deutschland sogar ins Gefängnis. Nur, weil ein paar Heinis meinen, dass es "Gesetz" wäre, dass ein jeder Bürger GEZ zahlt (ja, ich weiß, dass es wohnungsbezogen ist). Das ist modernes Raubrittertum.

Und erst das Fernmeldegesetz. Einst war es unverletzlich, doch heute wird das Volk ausspioniert und Vorratsdaten angelegt auf Teufel komm raus. Alles angeblich wegen des Terrors. Eine Lüge! Und jetzt wollen die Politiker auch noch sehen, was Ihr euch im Internet anguckt und wo ihr alles hinsurft (Deep-Packet-Inspection nennt man das). Und all das unter Führung einer Frau, die aus der DDR kommt und es eigentlich besser wissen müsste. Und der Hohn überhaupt ist ja, dass unsere Regierung sich über Erdogan aufregt, aber eigentlich gar nicht viel anders agiert (totale Kontrolle des Volkes); macht mal die Augen auf. George würde sich im Grabe umdrehen.

Die Politik, das Politikregime, hat Angst vor dem Volk.

In 100 Jahren wird man ähnliches sagen, wie damals nach dem zweiten Weltkrieg, nämlich, wie wir es haben nur so weit kommen lassen. Doch wir waren alle Mitglied des Regime "Deutschland", wir alle haben mitgemacht und niemand wagte es, aufzumucken.

Wo ist die Presse? Spiegel, Die Zeit, Die Welt, FAZ – warum seid Ihr so still und sagt nichts? Ihr seid auf der falschen Seite, merkt ihr das nicht?



In was für einer Welt willst du leben? In einer, in der du über 40 Jahre arbeiten musst, bis du umfällst? Und bei Rentenbeginn mit 70, wenn du dich kaum noch bewegen kannst, gibt es einen Arschtritt und du musst mit 800 Euro Rente auskommen, darfst davon noch deine Krankenversicherung und Steuern selbst zahlen?! Zuviel zum Sterben, zuwenig zum Leben!

In einer Welt, in der du um Pflegegrad 1 betteln musst, weil es dir so scheisse geht?

In einer Welt, in der Du keinen gescheiten Job bekommst, obwohl Du studiert hast? Und das bekackte Arbeitsamt schickt Dich andauernd auf ne "Fortbildung"? Hallo? Warum hast Du wohl studiert? Um mit den anderen, weniger intelligenten Menschen auf eine Stufe gestellt zu werden? Und das lässt Du Dir gefallen? Warum?

In einer Welt, wenn Du die 50 hinter dir gelassen hast, keinen Job mehr findest, weil Du zu alt bist? Und dann mit Hinhaltetaktik auf dem Arbeitsamt total menschenerniedrigende Arbeiten machen musst, weil Dir sonst deine Dir zustehende GRUNDVERSORGUNG gestrichen wird? Warum lässt Du Dir das gefallen?

In einer Welt, wo den Banken deine Steuergelder nur so in den Arsch geschoben werden?

In einer von korrupten Politiker und Lobbyisten verseuchten Welt?

In einer Welt, in der Korruption in Elitekreisen nicht bestraft wird, hingegen Oma Hansen, wenn sie vom Markt einen heruntergefallenen Apfel nimmt und dann bestraft wird, weil sie aufgrund ihrer niedrigen Rente sich nichts zum Fressen kaufen kann?

In einer Welt, in der Geheimverhandlungen stattfinden, in denen es um das Wohlergehen des Volkes gehen soll, das Ergebnis am Ende jedoch gegen das Volk ist?

In einer Welt, in der sich irgendwelchen kranken Politikerköpfe Bauwerke für die Ewigkeit bauen lassen, wobei das Geld in Milliardenhöhe viel besser in Bildung, Wohnungsbau und vor allen Dingen Jobs für Alle gesteckt werden sollte?

In einer Welt, in der genveränderte Pflanzen ohne Bedenken einfach in der Natur angepflanzt werden, frei nach dem Motto: „Mir doch egal, was in 50 Jahren ist“?

In einer Welt, in der uns die Kirche (DIE KIRCHE!!!) aller Religionen vorschreiben will, dass Homosexualität nicht normal sei und in einigen Ländern sogar heute noch mit dem Tode bestraft wird? Warum reist Du in solche kranken Länder?

In einer Welt, in der Politiker den Menschen verbieten, öffentlich zu zeigen, dass sie schwul oder lesbisch sind? Was bilden sich diese Drecksäcke von Politiker ein, über andere Menschen und deren Lebensweise zu urteilen?

In einer Welt, in der Politiker keinen Arsch in der Hose haben und anderen Ländern nicht einfach sagen können:
„Nein! So nicht!“?


Nein!
In so einer kranken Welt will ich nicht leben und du willst es auch nicht.

Es geht nur noch um diese Scheiss verfickte Elite!

Es geht nur noch um Macht und Geld! Da, wo Geld ist, wird Geld mehr. Da, wo kein Geld ist, hungern Menschen, müssen frieren, sind obdachlos, haben kaum Bildung.

Ihr kotzt mich an, ihr Volksvertreter, ihr kotzt mich jeden Tag einfach nur an!
Ihr seid so widerlich, so zum kotzen, ihr seid Abschaum.

Wartet, bis das Volk aufwacht. Wartet!

Und du? Steh auf und tu was! Geh auf die Straße und demonstriere! Raff Dich auf! Vergiss Brot und Spiele! Steh auf! Du hast mehr verdient! Du lebst nur ein einziges Mal!
Sei ein Revoluzzer und melde Dich! PGP-Key